Flat-Jack Luftkissen

Alles, was sich nicht anders einsortieren lässt...
Antworten
Trollich
Beiträge: 6
Registriert: 11.06.2022, 09:01

Flat-Jack Luftkissen

Beitrag von Trollich »

Moin,

habt ihr Erfahrungen mit den Luftkissen von Flat-Jack.

Ich habe mir Auffahrkeile besorgt und finde es schon etwas mühselig den den Wohnwagen drauf zuschieben.
Vor allen wenn man keinen Platz zum rangieren hat. Ich habe keinen Mover.
Deswegen dachte ich, ist vielleicht das Luftkissen eine gute Alternative.

Ich bin auch für jeden anderen Tipp dankbar.

Beste Grüße
troll530rockabilly
Beiträge: 47
Registriert: 04.04.2021, 20:38
Wohnort: Nassau (Lahn)

Re: Flat-Jack Luftkissen

Beitrag von troll530rockabilly »

Hallo Trollich,

an sich ist das eine interessante Geschichte.

Wir sind wie du ohne Mover unterwegs und bei 1,3 Tonnen macht es nun wirklich keinen Spaß den Touring von Hand auf Keile zu schieben.
Daher kam der Gedanke auf, ob sowas nicht sinnvoll wäre für Plätze, wo der Touring nicht mit dem Auto auf die Keile gefahren werden kann.

Aber hast du dir mal Gedanken dazu gemacht, wieviel Bewegung im Fahrzeug ist mit so einem Luftkissen anstelle der festen Keile?
Geschweige denn so ein Luftkissen platzt und die Hauptlast ist nur noch auf den Stüzen.
Ist für uns keine schöne Vorstellung und hat uns daher auch schnell wieder davon abgebracht.

Bisher war es immer möglich den Touring mit Auto auf die Keile zu fahren, von daher bleiben wir dabei.

Viele Grüße
Lars & Michaela
Stefan63
Beiträge: 2
Registriert: 25.04.2022, 17:03

Re: Flat-Jack Luftkissen

Beitrag von Stefan63 »

Hallo,
da die WOMO Fuzzis nicht beim Schieben helfen, haben wir uns vor ein Paar Jahren auch so ein Hebekissen gekauft, nicht den FlatJack sondern den von EMUK, sollte aber gleich Funktionieren.
Es geht eigenlich ganz Gut, es hilft wenn das Rad mittig auf dem Kissen steht , auf keinen Fall die Handbremse lösen vor und hinter das ander Rad lege ich noch die Bremskeile (Angsthase)
Wir stehen meistens 4 bis 6 Tage, dabei hat sich an der Postion noch nie was verändert, nicht mal an der Badtüre :lol:
soonfee
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2021, 15:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Soonwald

Re: Flat-Jack Luftkissen

Beitrag von soonfee »

Wir haben die von emuk noch vom Wohnmobil. Bei unserem letzten Urlaub habe ich es erstmals benutzt. Das Hochpumpen war super einfach mit dem Kompressor, der Wohni stand perfekt auf einem total abfälligen Platz. Ich war stolz wie ein Römer! Leider hab ich vergessen, das andere Rad mit den Keilen zu sichern. Da ich immer die Handbremse löse, hab ich das dann wieder gemacht. Und schwupps ist der Wagen vom Kissen gerutscht. Dabei ist eine Stütze verbogen und am Rahmen gebrochen. Hatte Mühe, die Stütze soweit wieder grade zu biegen, dass wir wieder heim fahren konnten. Mit Wagenheber konnten wir wenigstens die Woche halbwegs stabil stehen. Ich habe das Kissen verbannt, auch wenn es mein Fehler war. Die Reparatur hat 450 Euro gekostet. Jetzt habe ich mir den Leveller von Milenco zugelegt und auch schon einmal ausprobiert. Klappt gut, halt viel Gekurbel. Daher nicht so flott ausgerichtet. Aber ich bin ja im Urlaub und habe Zeit.
Eriba Touring Troll 542 60er Edition, gezogen von Tiguan 2.0 Diesel 4motion, nach Outlander Hybrid. Campe seit 43 Jahren, jetzt mit dem zweiten Touring
Antworten